Biometrisches Zutrittsystem

overtoJeder Mensch ist anders und somit einzigartig. Genau diese Tatsache macht sich das biometrische Zutrittssystem Feller overto zunutze. overto erkennt mittels eines thermischen Zeilensensors spezielle Fingermerkmale und legt diese als biometrischen Schlüssel ab.

Zieht eine autorisierte Person den registrierten Finger über den Fingerscanner, erkennt das System die biometrischen Daten und gibt einen Impuls an den Türöffner. Da jeder Finger einzigartige Merkmale aufweist, ist eine Verwechslung oder ein Fälschen unmöglich. Pro Person können mehreren Fingern unterschiedliche Zutrittsberechtigungen zugewiesen werden: z.B. dem Zeigefinger die Berechtigung für die Haustüre, dem Mittelfinger die Berechtigung für die Garage usw.

 

overto Home

overto in der Produktevariante Home eignet sich speziell für einzelne Aussentüren und Garagentoren zu Einfamilienhäusern, Eigentumswohnungen, KMUs und Zweckbauten. Benötigt werden für diese Installation lediglich ein Fingerscanner sowie eine Steuereinheit. Die Konfiguration und das Einlernen der berechtigten Finger ist denkbar einfach und geschieht an der Steuereinheit, ohne PC.

overto Home Indoor
Für Türen im Innenbereich eines Gebäudes, die autonom gesichert werden sollen, kommt overto Home Indoor zum Einsatz. Bei dieser Version öffnet der Fingerscanner mit integriertem Relais direkt die Türe.

overto Multi
Das erfolgreiche biometrische Zutrittssystem overto erfährt mit overto Multi eine Sortimentserweiterung zu den bereits bekannten overto Home und overto Net. Kernstück des neuen Familienmitglieds ist die Multi-Steuereinheit, welche die Ansteuerung von bis zu 4 Türen bzw. 4 Fingerscannern ermöglicht. Für eine bequeme Benutzerverwaltung und Inbetriebnahme sorgt das menugeführte LCD-Display der Steuereinheit. Dafür benötigen Sie nicht einmal einen PC. Genial ist auch die Möglichkeit, Benutzer einfach zu aktivieren bzw. zu deaktivieren. Zum Beispiel, wenn ein Nachbar in den Ferien Zutritt zum Haus oder der Wohnung benötigt. Die 3 Zeitfenster gewähren unterschiedlichen Personen zu definierten Tagen Zutritt (z.B. Reinigungsfrau).
Eine weitere Neuerung betrifft die overto Fingerscanner, bei welchen neu die blaue Orientierungs-LED ein- und ausgeschaltet werden kann. Das verhilft den Fingerscannern zu einem dezenteren Auftritt und schützt vor Vandalismus. Neben der bestehenden AP-Steuereinheit für Home und Net sind nun auch REG-Steuereinheiten für DIN-Schiene und somit für den Einbau in einen Schaltschrank erhältlich.

Drucken E-Mail

Adresse:

qrcodeELEKTRO-BLITZ KÖNIZ AG
Könizstr. 161
3097 Liebefeld

Tel. 031 960 34 34
Fax 031 960 34 39

Mail: info@elektro-blitz.ch

 

QR Code scannen und direkt als Konakt auf Ihrem Handy speichern!

google plus cover  facebook online course

So Finden Sie uns:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen