über uns

2008
Start des ersten Grossprojektes mit einem Volumen über SFr. 1Mio.
Überbauung Jurablickweg in Ostermundigen mit einem Volumen von Fr. 1'800'000.00.

2007
Betriebsversuche mit Voice over IP-Produkten im Wettbewerb mit grossen Carriern. Erste VoIP Anwendungen bei Kunden. 

2006 
Umzug zurück an die Könizstrasse 161 in Liebefeld, da durch das Wachstum Abläufe und Organisation neu überdenkt wurden.

2005
Aufbau eines Qualitäts-Management-Systems nach QM-Norm ISO 9001:2000

2003
Zertifizierung als Spezialisten für universelle Kommunikationsverkabelungen und EDV-Netzwerke. 
Änderung der Betriebsorganisation mit verschiedenen Abteilungen und Organisationseinheiten.

2002
Feier des 15-jährigen Bestehens mit vielen Plänen für die Zukunft. Komplette Umstellung der Firma auf ein umfassendes EDV-System für Planung, Nachkalkulation, Betriebsorganisation und Buchhaltung.

2001
Einführung der ersten CAD-Lösung für die Erweiterung und Vereinfachung von Planungsaktivitäten. Einführung einer neuen EDV Branchenlösung in die bestehende Firmenstruktur.

2000
Ein neues Jahrtausend an einem neuen Standort. Unser Umzug nach Wabern. Neustrukturierung der Firma.

1999
Aufbau eines Montageteams für Kabel-TV und Sat-Anlagen. Einführung von modernen elektronischen Planungsmitteln.

1998
Erweiterung des Angebots im Bereich der Kommunikationsnetzanbieter.

1996
Erweiterung des Angebots durch den Anschluss an die EGTel. Dies hatte zur Folge, dass ein breiteres Sortiment an Telekommunikationsprodukten und Dienstleistungen für den Kunden bereitsteht.

1995
Übernahme des gesamten Aktienkapitals durch Beat Bütikofer als Mehrheitsaktionär und Tom Brunner als Minderheitsaktionär.
Umzug nach Liebefeld und Umbenennung der Firma in Elektro Blitz Köniz AG.

1994
Interimistische Übernahme der Geschäftsleitung durch Beat Bütikofer.

1992
Erstellung des ersten Netzwerkes für EDV Anwendungen.

1991
Durch die Übernahme eines Teils der Belegschaft, der in Auflösung befindenden Schwab électricité, konnte eine gut ausgebildete Equipe für Telekommunikations- Systeme und Anlagen aufgebaut werden. Das Angebot konzentrierte sich vor allem auf Systeme der Telecom. (Heute: Swisscom AG).
Ebenfalls konnten nun auch grössere Projekte im Bereich Elektroinstallationen realisiert werden.

1987
Der Sofortservice wurde von Privatpersonen, Verwaltungen und Firmen aller Branchen, schnell als angenehme Dienstleistung wahrgenommen. Gründung der Elektro Blitz Niederwangen AG als Tochtergesellschaft der Dipl. Ing. Fust AG. Als Ergänzung zu den Dienstleistungen der Dipl. Ing. Fust AG wurde das Serviceangebot auf Elektroinstallationen erweitert. Die Stärken waren Reparaturen und Kleinarbeiten sowie Umbauarbeiten, die im Zusammenhang mit Bad- und Kücheneinbauten der Dipl. Ing. Fust AG realisiert wurden.

 

 

Drucken E-Mail

Adresse:

qrcodeELEKTRO-BLITZ KÖNIZ AG
Könizstr. 161
3097 Liebefeld

Tel. 031 960 34 34
Fax 031 960 34 39

Mail: info@elektro-blitz.ch

 

QR Code scannen und direkt als Konakt auf Ihrem Handy speichern!

google plus cover  facebook online course

So Finden Sie uns:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen